Freiburg für Kirchenfreunde

… und Alles strebt dem Lichte zu!

Wie ein gutes Buch ist das Freiburger Münster voll bewegender Geschichten, faszinierender Details und geheimnisvoller Entdeckungen. Man muss nur seine Sprache verstehen, und den Blick in die richtige Richtung lenken.

Sie werfen gerne einen genaueren Blick auf die Dinge? Sie interessieren sich für Kirche, Kunst und Kultur?

Das Freiburger Münster ist ein Meisterwerk der Gotik und über die Grenzen des Landes bekannt. Es ist das Herzstück Freiburgs und sein größter Schatz.

Jahrhundertealte Glasfenster, der Hochaltar von Hans Baldung Grien, die Vorhalle mit ihren Skulpturen und seine Wasserspeier machen das Freiburger Münster zu einem der spannensten Bauwerke und zu einem Spiegel der mittelalterlichen Welt.

Bitte beachten Sie:

Aufgrund der Corona-Situation ändert sich gerade die Grundlage für Führungen im Innenraum des Münsters. Der Prozess ist noch nicht abgeschlossen, verbindliche Lösungen befinden sich noch in der Entwicklungsphase. Wir halten Sie gerne auf dem Laufenden.

Inhalt
  • Baustile und Epochen
  • Mythen, Magie und Abwehrzauber – die Wasserspeier und ihre Funktion
  • die Vorhalle – von betendem Teufel und Nasentrompetern
  • Weltbilder und Bildwelten
  • die Glasfenster
  • u.v.m.
Alles Wichtige kurz und bündig
Und für alle, die einfach nicht genug bekommen

Unsere Themenführung Freiburg für Kirchenfreunde lässt sich hervorragend z.B. mit einer unserer Stadtführungen kombinieren. 

+49 (0)761 152 852 46

Unsere Gästeführer sind Mitglieder im Bundesverband der Gästeführer in Deutschland e.V. (BVGD)

BLICKPUNKTFREIBURG ist Offizieller Partner der Stadt Freiburg